TechniData IT-Gruppe feiert Jubiläum

Die TechniData IT-Gruppe feiert Jubiläum: vor 10 Jahren, am 22. April 2009, erwarb das Management der TechniData IT-Service GmbH in Form eines Management-Buy-Outs die Mehrheitsanteile des Unternehmens von der Markdorfer TechniData AG.

Geschäftszahlen


Eigenständig wurde die TechniData IT-Service GmbH bereits 2005 als die TechniData AG die Entscheidung getroffen hatte, den Bereich „IT-Services“ auszugliedern. Geschäftsführer wurde Peter Jung, der zuvor den IT-Services Bereich des Mutterkonzerns geleitet hatte. Die strategische Ausrichtung des neu gegründeten IT-Unternehmens: hochwertige Dienstleistungen für komplexe IT-Systemlandschaften. Firmensitz war Markdorf, eine weitere Niederlassung existierte in Karlsruhe.

 

Mit dem Management-Buy-Out 2009 wurden die Eckpfeiler für die Selbständigkeit und die zukünftige erfolgreiche Geschäftsentwicklung der TechniData IT-Gruppe gelegt. In den Folgejahren erweiterte das Unternehmen sein Portfolio und entwickelte sich zum Gesamt-IT-Dienstleister mit eigenem Rechenzentrum.  und steigerte seinen Umsatz von 8 Mio. Euro in 2009 auf 26,5 Mio. Euro in 2018. Aktuell beschäftigt die TechniData IT-Gruppe über 220 Mitarbeitende an sechs Standorten in Baden-Württemberg. Zur TechniData IT-Gruppe gehören die TechniData IT-Service GmbH, die TechniData TCC Products GmbH und die TechniData Biz Solutions GmbH sowie die Holding TechniData IT AG mit Sitz in Karlsruhe.


„Der MBO vor 10 Jahren war der Startschuss für die Erfolgsgeschichte der TechniData IT-Gruppe. Heute sind wir ein etablierter IT-Dienstleister in Süddeutschland und stolz auf unsere langfristigen, vertrauensvollen Kundenbeziehungen und unseren TechniData Spirit, den wir uns bis heute bewahrt haben. Mit dem MBO haben wir uns die Unabhängigkeit und die Freiräume für unser unternehmerisches Handeln geschaffen. Wir sind stolz auf das Erreichte und blicken optimistisch in die Zukunft. Wir bedanken uns bei unseren Mitarbeitenden und Kunden, ohne deren Vertrauen, diese tolle Entwicklung nicht möglich gewesen wäre“ so Peter Jung, Vorstand der TechniData IT AG.